März 29, 2008

Tag 10 – die Tage vergehen…

Posted in Das Zucht - Tagebuch tagged um 10:12 pm von naibafrenbe

… aber ich kann noch immer keinen Triops entdecken.

In den vergangenen fünf Tagen, in den ich bei meiner Uroma war, hatten die Triopse Zeit, ganz in Ruhe zu schlüpfen, aber sie wollten anscheinend nicht. Schade. Ich glaube, ich werde mir bald neue Eier besorgen.

Aber meine Schnecken werden immer mehr. Alle Eiersäcke – zuletzt habe ich sechs gezählt – sind nun leer. Also tummeln sich überall kleine Schneckerln. Wer Interesse an Schnecken hat, hier könnt ihr welche von mir bekommen…

für meine Freunde und Freundinnen sind sie natürlich gratis!

Advertisements

März 23, 2008

Frohe Ostern!

Posted in Bilder tagged um 12:17 pm von naibafrenbe

frohe_ostern.jpg

(Vielen Dank für das Ostereierbild!)

März 21, 2008

Ganz viele Schnecken!

Posted in Bilder tagged um 9:59 am von naibafrenbe

So schaut es im ganzen Aquarium aus – überall Schneckerln…

dsc00059.jpg

März 20, 2008

Tag 1 – neue Zucht

Posted in Das Zucht - Tagebuch tagged um 6:39 pm von naibafrenbe

Heute habe ich meine restlichen 4 oder 5 Triopseier, die noch in meiner Packung waren, ins Wasser gesetzt – natürlich in Volvic naturelle! Jetzt heisst es abwarten und hoffen.

(Ich habe das ganze Doserl ins Wasser gesetzt und mit einem Stein beschwert – die paar Eier kleben nämlich in der Dose und ich hätte sie nie rausbekommen.)

dsc00056.jpg

Vielleicht habe ich ja Glück, und es schlüpfen noch welche aus.

Ich kann nur eines tun – warten, warten, warten.

Triopse – Blume

Posted in Triopse - Bilder um 3:21 pm von naibafrenbe

Triopse
TriopseTriopseTriopseTriopse
TriopseTriopse
TriopseTriopseTriopseTriopse
TriopseTriopse
TriopseTriopseTriopseTriopse
TriopseTriops
Triopse
Triopse
Triopse
Triopse
Triopse
Triopse
TriopseTriopseTriopseTriopseTriopseTriopseTriopseTriopseTriopseTriopse
TriopseTriopseTriopseTriopseTriopseTriopseTriopseTriopseTriopseTriopse
TriopseTriopseTriopseTriopseTriopseTriopseTriopseTriopseTriopse

März 19, 2008

Tag 18

Posted in Das Zucht - Tagebuch tagged , um 10:03 am von naibafrenbe

Gestern bin ich heimgekommen. Leider war kein Triops zu sehen. Aber immerhin ca. 15 Schnecken, ganz viele neue Babies, und ein Gelege mit Eiern hab ich auch entdeckt. (Das unscharfe Dings im gelben Rahmen.)

eier.jpg

Von meiner Oma hab ich zwei Flaschen Volvic Naturelle mitgenommen – anscheinend ein Geheimtipp, um besonders viele Triopse zum Schlüpfen zu bringen. Und das werde ich überprüfen, sobald ich neue Eier habe!

März 15, 2008

Triopse – Baum

Posted in Triopse - Bilder tagged , um 12:04 pm von naibafrenbe

Triopse
Triopse
Triopse Triopse
Triopse Triopse
Triopse Triopse Triopse
Triopse Triopse Triopse Triopse
Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse
Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse
Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse
Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse
Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse
Triopse Triopse Triopse Triopse
Triopse Triopse Triopse
Triopse Triopse
Triopse Triopse
Triopse
Triopse
Triopse
Triopse
Triopse
Triopse
Triopse
Triopse
Triopse
Triopse
Triopse
Triopse
Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse
Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse
Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse Triopse

März 14, 2008

Bei der Oma…Tag 13

Posted in Das Zucht - Tagebuch tagged , um 1:45 pm von naibafrenbe

Gestern bin ich bei meiner Oma angekommen. Ich hoffe, dass es meinen Schneckerln gut geht…und ich hoffe auch, dass doch noch Triopse schlüpfen, während ich weg bin.

März 13, 2008

Tag 12 – Der erste Wasserwechsel

Posted in Das Zucht - Tagebuch tagged , um 1:14 pm von naibafrenbe

Bevor ich nun zu meiner Oma fahre, habe ich mit Mama das Wasser im großen Becken gewechselt.

Zuerst haben wir einen Schlauch am Rand des Beckens festgemacht, das andere Ende hängt in einem Kübel. Dann muss man mit einer Spritze am Ende des Schlauches anziehen, damit das Wasser beginnt, aus dem Aquarium herauszufliessen.

dsc00031.jpg     dsc00032.jpg

Hier rinnt das Wasser aus dem Becken heraus in den Kübel hinein.

dsc00034.jpg     dsc00038.jpg

So. Noch ein letzter Blick in den Kübel, ob wir eh keine Schnecken mitgesaugt habe. Doch, eine ganz kleine!

dsc00039.jpg     schneck.jpg

Jetzt noch frisches Wasser und eine neue Futtertablette – fertig!

dsc00042.jpg     dsc00043.jpg

Quellblasenschnecken können etwas interessantes…

Posted in Apfelschnecken tagged , um 11:47 am von naibafrenbe

Heute habe ich beobachtet, wie zwei meiner inzwischen 10 Quellblasenschnecken auf der Wasseroberfläche dahingeglitten sind – also eigentlich unter der Wasseroberfläche. Ist schwierig zu erklären, aber hier gut zu sehen. Sehr spannend.

Überhaupt scheinen Schnecken in einem Aquarium sehr nützlich zu sein – sie fressen die Algen, machen sauber und können erstaunlich schnell dahingleiten – wie ihr auf dem Video „Quellschneck1“ gut sehen könnt.

Wenn ihr mehr über Schnecken wissen wollt, dann schaut einfach hier nach!

Nächste Seite